Über SprachCafè und Polen in Berlin! „Für jeden sind wir etwas anderes“. Polen in Berlin 2019. Vor Euch ist hier ein 30-minütige Dokumentarfilm, der einen kleinen Einblick in das kulturelle Leben der polnischen Community in Berlin gibt: In einer Reihe von Interviews kommen Vertreterinnen und Vertreter verschiedener polnischer Organisationen und Einrichtungen zu Wort. Einen herzlichen Dank an Student*innen der Humboldt-Universität zu Berlin für die Einladung!

19.05.2019, Studenten der HU Berlin

Es war mir heute sehr angenehm in Eurem Verein zu Gast zu sein. Bin beeindruckt von diesem BegegnungsOrt toller und herzlicher Menschen. Habe positive Energie getankt und Lust bekommen, aktiv zu werden. Über eine Zusammenarbeit würde ich mich freuen.

22.03.2021, K.N.

Das Engagement, das Niveau, interessante Projekte, die die polnische Kultur näher bringen, die Tradition, Geschichte und die Menschen, was wiederum zur Integration führt, wo man sich gegenseitig kennenlernen kann und das stereotype Denken nivellieren kann. Agata, bleiben Sie so, Glückwunsch – ein tolles , weiteres Projekt. Mein Kompliment an alle, die im SprachCafé Polnisch mitwirken – und vor allem an Agata für ihre Kreativität, das Niveau und verantwortungsvolle Handeln!

08.02.2020, A.P.

Ich freue mich, dass wir schon acht Jahre existieren, gute Arbeit geleistet haben und weiterhin gute Arbeit leisten werden. Agata Koch sei gedankt für ihren rastlosen Einsatz zum Wohle des SprachCafés. Es grüßt alle recht herzlich.

Arno (86 J.), A.K.

Ich finde die Räume in der Schulzestr. 1 super schön! Ich bin wirklich gespannt zu erfahren, was genau ihr dort macht, welche Angebote es gibt. Wir haben uns lange nicht mehr intensiv unterhalten – seit dem letzten Treffen vor ein paar Jahren ist so viel bei Euch passiert.

08.05.2019, A.L.

Wir wollten uns ja für die toll geleiteten Workshops bedanken, auch dafür, dass Ihr solch einen wunderschönen offenen und klimatischen Ort erschaffen habt. Hier haben wir die Gelegenheit gehabt, Menschen kennenzulernen, die leidenschaftlich gern mit Menschen arbeiten und eine Plattform für interkulturellen Austausch kreieren. Wir haben diese schöne Zeit absolut genossen.

20.01.2020, M.P.

Ich möchte mich bei Ihnen sehr für Ihre Offenheit, Ihre Gastfreundlichkeit und Ihre Zeit bedanken. Das Treffen hat der Gruppe, der Lehrerin und dem Lehrer und auch dem Team sehr gut gefallen. Alle waren beeindruckt von dieser Begegnung.

15.04.2020, A.R. | HochDrei e.V.