Aufgrund der derzeitigen Situation im Hinblick auf das Covid19-Virus. finden unsere Netzwerk Treffen online statt.
Anmeldung per Mail ist die Voraussetzung zur Teilnahme am Meeting: bilingualitaetalschance@gmail.com

————————

Unsere Netzwerktreffen richten sich an  Pädagog*innen, Erzieher*Innen, Lehrer*innen und Logopäd*innen sowie an Menschen in verwandten Berufen, Personen, die mit mehrsprachigen Kindern und/oder Jugendlichen arbeiten.

Es ist ein Treffpunkt für all diejenigen, die die Mehrsprachigkeit als eine wichtige Herausforderung der modernen Gesellschaft betrachten. Hier findet Ideenaustausch sowie Wissens- und Praxistransfer statt.

Leitung: Ana Maria Acevedo, Logopädin & Dr. Anna Mróz, Sprachwissenschaftlerin

Das Projekt wird vom Integrationsfond des Bezirksamtes Pankow unterstützt. Es ist eine Maßnahme des Gesamtkonzepts zur Integration und Partizipation Geflüchteter des Senats von Berlin.
Der Träger des Projektes ist SprachCafé Polnisch e.V., sein Kooperationspartner MaMis en Movimiento e.V.

Dieses Angebot ist für Sie kostenlos.

Kontakt
– per Mail: bilingualitaetalschance@gmail.com
– per Facebook: Mehrsprachigkeit im Ohr

Seien Sie dabei!

Termine:

28.02.2020 | Sprachentwicklung der Kinder

27.03.2020 | Methode der Mehrsprachigkeit

24.04.2020 | Einschätzung der Sprachentwicklung

05.06.2020 | Logopädin und Sprachförderung

28.08.2020 | Emotionen und Mehrsprachigkeit

30.10.2020 | Interkulturalität in der Kita

27.11.2020 | Traditionen

Immer ab 19Uhr

#MehrsprachigesPankow