Dieses Buch versammelt elf Geschichten, die die Autorin Andrea Müller in Deutsch und Polnisch geschrieben hat. Sie handeln von ihren Erlebnissen in beiden Ländern und mit beiden Völkern, manche sind zum Schmunzeln, manche regen zum Nachdenken an.
Aber alle beruhen auf wahren Erlebnissen!
Zeichnerin Marzena Grzybowska hat die Erzählungen auf ihre sehr eigene Weise mit 63 Bildern kongenial illustriert.
Die nebeneinander liegenden deutschen und polnischen Texte ermöglichen ein leichtes «Nebeneinander-Lesen».

An diesem Abend wird Andrea Müller Fragmente ihrer Erzählungen in der polnischen Sprache vorlesen,
Magdalena Wróbel – ihre Entsprechung in der deutschen Sprache.

Unkostenbeitrag 5,-€, Mitglieder 4,-€.
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Alles im Wandel“ statt mit der Unterstützung des Bezirksamtes Pankow.

Zapraszamy!

mde