Ich? Wer oder was soll das denn sein?

Wer hat sich nicht gewünscht, einmal aus seiner Haut schlüpfen zu können? Theater erlaubt es uns, die Welt einmal aus anderen Augen zu betrachten…eine andere Brille aufzusetzen und der Phantasie freien Lauf zu lassen. Im Rahmen des Workshops stellen wir uns mal die Frage nach uns selbst – in den unterschiedlichsten Facetten und gerne auch auf unterschiedlichen Sprachen. Auf Deutsch, Polnisch oder Phantasiesprache…;) Wir erwecken unsere eigenen Figuren zum Leben, entwickeln Szenen und bringen sie ins Spiel. Lassen wir uns überraschen, was uns auf der Bühne erwartet, wenn der Vorhang aufgeht! Vielleicht stehen wir uns ja selbst mal ganz anders gegenüber?

Für alle Altersstufen zu empfehlen.

Sylvia Tazberik & Natalie Wasserman

Natalie Wasserman, Dramaturgin, Übersetzerin und Publizistin
Sylvia Tazberik, Theaterpädagogin, Opernsängerin

Zapraszamy!

Erbeten ist die Anmeldung: kontakt@sprachcafe-polnisch.org
Unkostenbeitrag vor Ort: 5,-€, Mitglieder 4,-€

Im Rahmen des Projektes „Pankow lädt ein!“