Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren,

anlässlich des internationalen Tags der Sprachen laden wir Sie zu unserem Fachtag ins Rathaus Pankow ein.

Mehrsprachigkeit im frühkindlichen Bereich

Datum: 26. September 2018

Zeit: 09:30 bis 16:00 Uhr

Ort: Rathaus Pankow (Breite Str. 24a-26, 13187 Berlin)

Unter dem Titel „Sprache für Gesundheit – Gesundheit für Sprache“ wollen wir bei der diesjährigen Veranstaltung den Fokus auf die Mehrsprachigkeit im frühkindlichen Alter richten und zwar aus Sicht des Gesundheitssystems. Gemeinsam mit dem Kinder-und Jugendgesundheitsdienst wollen wir die Entwicklungspotenziale und Hemmnisse von mehrsprachigen Kindern diskutieren, mögliche Stolpersteine bei den Einschulungsuntersuchungen ansprechend sowie den Informationsbedarf für Eltern mehrsprachiger Kinder klären.

Die Veranstaltung wird organisiert von den Pankower Migrantinnenorganisationen: Sprachcafe Polnisch sowie MaMis en Movimiento. Unterstützt und begleitet wird der Fachtag vom Projekt Migrapower sowie den Arbeitskreis Lingua Pankow und den Berliner Netzwerk BEFAN. Beide Netzwerke setzen sich für die Förderung von Mehrsprachigkeit ein.

Ein detailliertes Programm folgt in Kürze. Wenn Sie Interesse haben, an der Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich elektronisch an unter  www.goo.gl/forms/272dQOSnFnAqfszD2.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit besten Grüßen

Katarina Niewiedzial

 

Katarina Niewiedzial

Integrationsbeauftragte

Bezirksamt Pankow von Berlin
Breite Str. 24a-26
13187 Berlin

Tel. 030/90295-2524
Fax 030/90295-2230

www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/beauftragte/integration/